SCHLIESSEN
Bild wird geladen ...




FILMTIPPS  DER  WOCHE

TAMMY - VOLL ABGEFAHREN
Genere : Komödie ; FSK : ab 12 Jahre

Auf dem Weg zur Arbeit stößt Tammy mit einem Reh zusammen, was ihrem Auto - im Gegensatz zum Tier - das Leben kostet. Kurz darauf verliert sie ihren Job in einer Burgerbraterei und als sie anschließend zu Hause ankommt und sich von ihrer besseren Hälfte trösten lassen will, muss sie feststellen, dass der Gatte gerade ihre Nachbarin liebevoll bekocht. Wutentbrannt beschließt sie, ihrer Heimatstadt den Rücken zu kehren. Dazu braucht sie den Wagen - und das Bargeld - ihrer Großmutter Pearl, die es sich nicht nehmen lässt, die Enkelin zu begleiten.


EINE GANZ RUHIGE KUGEL
Genere : Komödie ; FSK : ab 6 Jahre

Momo und sein Freund und Mentor Jacky zocken im pittoresken Südfrankreich bei nicht ganz koscheren Wetten dörfliche Boulespieler ab. Als sie vom hohen Preisgeld bei einer internationalen Boule-Meisterschaft hören, trainiert der Alte den Jungen, der es ins Nationalteam schafft. Trotz Intrigen wird er zum Publikumsstar. Aber der Sponsor lehnt den algerisch-stämmigen Spieler ab und der Trainer entpuppt sich als Rassist. Nach Abschiebung in seine Heimat, scheint Momos Traum von Sieg und Aufstieg geplatzt.


RICO, OSKAR UND DIE TIEFERSCHATTEN
Genere : Abenteuer & Kinderfilm ; FSK : ohne Altersbeschränkung

Rico, selbsterklärtes tiefbegabtes Kind, trifft beim Sammeln von Fundstücken vor seinem Haus in der Dieffenbach Straße in Berlin den kleinen Oskar. Der hochbegabte Junge, der zur Sicherheit immer einen Helm trägt, wird bald zum neuen Freund von Rico. Dessen Mutter muss zu ihrem schwerkranken Bruder fahren und Rico schweren Herzens alleine lassen. Er ist gar nicht so traurig darüo;ber und freut sich auf das vereinbarte Treffen mit Oskar. Doch der taucht nicht auf. Er ist zum jüngsten Opfer des Schnäppchen-Entführers geworden. Rico will ihn retten.


WIE IM HIMMEL
Genere : Drama ; FSK : ab 12 Jahre
INFORMATION
Seniorenkino im KinoHall findet regelmäßig an jedem zweiten Mittwoch des Monats statt.
Nächster Termin  :  Mittwoch, 13. August 2014 um 15:00 Uhr im Kino Gloria

Der weltberühmte Dirigent Daniel Dareus (Michael Nyqvist) wird vom körperlichen Kollaps aus der vormals steilen, internationalen Karrierebahn geworfen. Er kehrt in sein schwedisches Heimatdorf zurück und findet nach einer klärenden Phase der Rekonvaleszenz eine neue Bestimmung als kreativer Leiter des ortsansässigen gemischten Kirchenchors. Dort verliebt er sich bald in die hübsche Lena (Frida Hallgren) und betätigt sich als Lebenshelfer in der Not, was jedoch nicht überall auf christliche Gegenliebe stößt.

KLEINE INFORMATION FÜR UNSER KUNDEN

WELTMEISTER 2014

Wir gratulieren der deutschen Nationalmannschaft zum Gewinn der Fussballweltmeisterschaft 2014 in Brasilien.
Bilder und Video von der fantastischen Atmosphäre vom Public Viewing im KinoHall in Kürze in unserem Event-Bereich.



PROGRAMM  IM  KINOHALL


   Programm des "KinoHall" wird geladen - einen Moment bitte ...