X 

COOKIES AUF WWW.KINOHALL.DE

Wir verwendet Cookies um Ihnen ein bestmöglichstes Online-Erlebnis zu bieten und Ihnen Angebote zu unterbreiten, die auf Ihre Interessen zugeschnitten sind. Mit dem Klick auf den Button "Zustimmen" erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies durch www.kinohall.de in diesem Browser einverstanden. Mit Klick auf auf den Button "Ablehnen" wird www.kinohall.de keine Cookies in diesem Browser verwenden. Für mehr Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen für diesen Browser klicken Sie bitte auf "Mehr über Cookies".

» Impressum » Datenschutzerklärung » Mehr über Cookies   » Ablehnen     » Zustimmen


❯❯ Schliessen
Bild wird geladen ...

❯❯ Schliessen

Powered by FoyerTV 3.0 - Foyer Media Entertaiment System for cinemas. For more information click ❯❯ here

Mein kinoheld.de

KinoHallCard Guthaben abfragen


Folge uns auf            
1 / 8
3 / 8
Live-Übertragung
aus der
MET (New York).
Ab Herbst 2019
❯❯ Mehr
4 / 8
Die neue Saison
2019/2020
aus dem
Bolschoi-Theater
in Moskau.
Ab Herbst 2019
❯❯ Mehr
5 / 8
Ticket- und
Reservierungs-
Hotline
❯❯ Mehr
6 / 8
"CONVINO"
Eventsaal mit
Club-Atmosphäre
❯❯ Mehr
7 / 8
Saal "Metro" im Lichtspielhaus : Kippsitze in den ersten
zwei Reihen für entspannten Kinogenuß
8 / 8
Breite und bequeme Sitze, großer Reihenabstand :
der Logen-Bereich im Saal "Gloria".

Nächste Vorstellungen im KinoHall

GLORIA-CENTER   Ticket-Hotline 03871-211-4160 LICHTSPIEL-CENTER   Ticket-Hotline 03871-211-4160
Gloria
20:00 Uhr
ENKEL FÜR ANFÄNGER
[Filminfo...]
Scala
20:00 Uhr
BAD BOYS FOR LIFE
[Filminfo...]
Lichspielhaus
17:00 Uhr
NIGHTLIFE
[Filminfo...]
Studio
17:00 Uhr
SONIC THE HEDGEHOG
[Filminfo...]
Metro
17:00 Uhr
DIE FANTASTISCHE REISE DES DR. DOLITTLE
[Filminfo...]
Convino
17:30 Uhr
JUDY
[Filminfo...]
»Reservieren/Kaufen »Reservieren/Kaufen »Reservieren/Kaufen »Reservieren/Kaufen »Reservieren/Kaufen »Reservieren/Kaufen
Online Sitzplatzreservierung oder Ticketkauf bis max. 1 Stunde vor Vorstellungsbeginn möglich
FILM-CAFE : IM SERVICE-SAAL "CONVINO"

NEU! Das Film-Cafe findet jetzt zwei Mal im Monat statt : freuen Sie sich auf einen besonderen Film an jedem zweiten und jedem dritten Mittwoch des Monats. Geniessen Sie dazu Kaffee und Kuchen im Kino mit Clubatmosphäre.


    Den PDF-Flyer für für beide Vorstellungen "FILM-CAFE" können Sie ❯❯ hier herunterladen. Ausdrucken und Weitergabe ausdrücklich erwünscht.
Der Einlaß ist ab 14 Uhr geöffnet. Filmbeginn ist 15 Uhr. Wir würden uns freuen Sie wieder als unsere Gäste begrüßen zu dürfen.



12. Februar 2020


ALS HITLER DAS ROSA KANINCHEN STAHL


Genere : Kinder- & Familienfilm
FSK : ab 0 Jahre

Anna (Riva Krymalowski) ist gerade neun Jahre alt, als ihr Leben eine dramatische Wendung nimmt. Ihr Vater Arthur Kemper (Oliver Masucci) ist ein bekannter jüdischer Autor und schreibt auch Artikel gegen das Nazi-Regime. Aus Angst um das Wohlergehen seiner Familie flüchtet er über Prag in die Schweiz. Kurze Zeit später folgen Anna, ihre Mutter Dorothea (Carla Juri) und Bruder Max (Marinus Hohmann).

In Zürich lernen Anna und Max zum ersten Mal antisemitisches Verhalten ihrer Mitbürger kennen. Außerdem wollen die so sehr auf Neutralität bedachten Schweizer Zeitungen keine Artikel von Vater Arthur drucken und das Geld wird langsam knapp. Die Eltern entscheiden eine weitere Reise anzutreten, nächstes Ziel ist Paris ? hier haben die Kempers mit Sprachproblemen zu kämpfen und müssen sich weiterhin mit großen Geldsorgen rumschlagen.

Ihre letzte Hoffnung ist eine weitere Reise zu Verwandten nach London. Die Kinder sollen allerdings erst einmal in Südfrankreich unterkommen, zum großen Entsetzen von Anna, die keinesfalls von ihrer Familie getrennt werden will. Gelingt es der Familie, sich gemeinsam in Sicherheit zu bringen?

Text-Quelle / detailierte Filminfo :
❯❯ kino.de/film/als-hitler-das-rosa-kaninchen-stahl-2019/



Bitte ins Video Klicken um die Wiedergabe zu starten.


19. Februar 2020


DER GEHEIME ROMAN DES MONSIEUR PICK


Genere : Drama
FSK : ab 0 Jahre

Jean-Michel Rouche (Fabrice Luchini) ist ein gefeierter Literaturkritiker, dessen Stimme für den Nachwuchs den Aufstieg oder den vorläufigen Ruin bedeuten kann. In seiner Fernsehserie muss auch die Verlegerin Dauphné Despero (Alice Isaaz) miterleben, wie ihr auserwähltes Werk seiner Kritik nicht standhält.

Als Dauphné von einer geheimnisvollen Bibliothek in der Bretagne hört, in der ausschließlich abgewiesene Buch-Manuskripte gesammelt werden, geht sie auf Schatzsuche. Tatsächlich findet sie dort den Roman ?Die letzten Stunden einer großen Liebe? von Henri Pick, der sie fesselt und den sie sofort verlegen möchte. Ihr Gespür gibt ihr Recht: Der Roman entwickelt sich binnen kürzester Zeit zum Bestseller. Der Autor Henri Pick ist bereits seit zwei Jahren verstorben und war zu Lebzeiten ein einfacher Pizzabäcker. Seine Ehefrau (Josiane Stoléru) hat nie beobachtet, wie er aktiv geschrieben hat.

Während die Literaturwelt von Paris und Frankreich das verkannte Genie von Henri Pick feiert, ist Jean-Michel felsenfest davon überzeugt, dass ein Betrug vorliegen muss. Niemand kann von jetzt auf gleich einen solch hervorragenden Roman aus dem Nichts zaubern. Mit viel Wut im Bauch begibt sich Jean-Michel auf kreative Spurensuche. Wer war Henri Pick? Könnte er wirklich der gefeierte Autor gewesen sein? Oder ist in Wahrheit ein anderer Bewohner aus dem beschaulichen bretagnischen Dörfchen der Autor? Bei seinen Recherchen trifft er auf die belesene Tochter von Monsieur Pick, Joséphine Pick (Camille Cottini), die ihm bei den Nachforschungen hilft.

Text-Quelle / detailierte Filminfo :
❯❯ kino.de/film/der-geheime-roman-des-monsieur-pick-2019/



Bitte ins Video Klicken um die Wiedergabe zu starten.

KinoHall App
Smart-Tickets
Infos & mehr
"Convino"
Eventkino
Servicekino
Oper aus
der MET
in New York
Ballett aus
dem Bolschoi
in Moskau